DKB-Bank - Ihre Hausbank im Internet

Die Deutsche Kreditbank AG, wie die DKB vollständig heißt, darf sich zu den großen Direktbanken innerhalb Deutschlands zählen. Direktbanken bieten ihre Dienste ohne eigenes Filialnetz an und betreuen ihre Kunden ausschließlich per Telefon, auf dem Postweg oder, heute üblicher, über das Internet. Trotz dieses Status besitzt die DKB einige wenige Filialen in Deutschland, die sich auf wenige große Städte beschränken. Über 2,8 Millionen Kunden privater Natur werden von der DKB betreut. Dank der unkomplizierten Abwicklung über das Internet ist es ihnen möglich, jeden Tag und jede Nacht ihre Geldgeschäfte zu überwachen. Und das ganz bequem von zuhause aus. Die DKB nimmt sich jedoch nicht nur den privaten Kunden an, sondern engagiert sich auch in der Zusammenarbeit mit Unternehmen und auch Kommunen. Hier legt die DKB großen Wert auf die Bereiche Landwirtschaft, Wohnen, Gesundheit und Pflege, Bildung und Forschung und erneuerbare Energien. Gegründet wurde die DKB, die ihren heutigen Sitz in Berlin hat, kurz nach der Wende im Jahre 1990 als private Bank. Heute ist sie eine Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank.


Die Formen der Girokonten der DKB
Die DKB bietet ihren Kunden nicht nur eine Form des Girokontos an. Interessenten können zwischen dem „DKB-Cash“ und dem „DKB-Cash u18“ wählen. Wie die Namen schon vermuten lassen, richtet sich ein Konto an erwachsene Kunden und eins an jugendliche Interessenten. Beide Internet-Konten überzeugen dabei mit ihren ganz eigenen Vorteilen.


DKB-Cash
Die Kontoführung ist bei dem DKB-Cash Girokonto völlig kostenfrei, ganz gleich, ob Geldeingang vorhanden ist oder nicht, und auch die DKV-VISA-Card gibt es gratis dazu. Das Guthaben steht den Kunden jeden Tag zur Verfügung und pro Jahr gibt es 1,05 % Zinsen auf darauf. Mit dem DKB-Cash Girokonto ist jeder gut beraten, der auch einmal einen längeren Aufenthalt in den USA plant. Kunden, die dauerhaft hier wohnen wollen, können ihr Euro-Konto einfach mitnehmen. Mit der DKB-VISA-Card lassen sich kostenfrei Abbuchungen tätigen und sicher zahlen. Der Dispo-Zins liegt bei dem DKB-Cash bei 7,9 % pro Jahr. Hier darf der Kunde aber auch eine Kundenbetreuung erwarten, die an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr für ihn da ist.


DKB-Cash u18
Kunden, die bereits über ein Girokonto bei der DKB verfügen, können für ihr Kind unter 18 Jahren ebenfalls ein Girokonto einrichten lassen. Auch Kindern und Jugendlichen kommen dann die vorteilhaften Optionen des Girokontos zugute. Auch hier ist die Kontoführung wieder frei und die DKB-VISA-Card gibt es ebenfalls dazu. Natürlich erhalten minderjährige Girokonto-Inhaber keinen Dispo-Kredit, sodass hier allenfalls über das eigene Guthaben verfügt werden kann. Auf die DKV-VISA-Card erhalten die jungen Kunden 1,05 % Zinsen pro Jahr und ihr Guthaben ist, ebenso wie bei der Erwachsenen-Variante, jeden Tag verfügbar. Weiterhin erhalten sie auf dem Internet-Konto 0,2 % Zinsen pro Jahr und es stehen mehr als 100 interessante Prämien im DKB-Club zur Verfügung.