Flexibel unterwegs mit dem Audi Bank Girokonto

Die Audi Bank hat ihren Sitz in Braunschweig und bietet ihren Kunden eine ganze Menge verschiedener Möglichkeiten der Finanzierungen und Kontoführung an. So lassen sich beispielsweise die Audi VISA Card und die Audi VISA Card mobil zu den verfügbaren Karten und das Audi Girokonto, Young Giro und My First Giro zu den angebotenen Konten zählen. Kunden, die ein Audi Girokonto eröffnen, profitieren von folgenden Vorteilen:

- Keine Kontoführungsgebühr bei einem monatlichen Eingang von mindestens 1000 Euro

- Gutschrift eines Starter-Bonus in Höhe von 50 Euro, sofern innerhalb von acht Wochen zwei Mal 1000 Euro eingegangen sind

- Kostenlose Audi Bank Card plus Partnerkarte

- Kostenlose Audi Visa Card pur plus Partnerkarte

- Kostenlose Bargeldabhebung an allen Geldautomaten, die mit dem VISA-Zeichen versehen sind (in allen Ländern, die den Euro als Zahlungsmittel haben)

Die Audi Bank bietet ihren Kunden verschiedene Karten an, die sich in ihren Eigenschaften unterscheiden:

- Kreditkarte Audi VISA Card und Kreditkarte Audi VISA Card pur – Kostenlos Bargeld abheben an allen Automaten mit VISA-Zeichen, in Ländern, die den Euro haben. Bargeldlimit: 500 Euro täglich oder 2000 Euro innerhalb von sieben Tagen.
- Audi Bank Card – Kostenfrei bei allen europäischen Händlern verwendbar, solange V PAY Logo vorhanden ist. Wenn kein V PAY Logo vorhanden ist, fällt ein Entgelt von 1,75 % an. Bargeldlimit: 1000 Euro täglich an eigenen Geldautomaten, 500 Euro täglich an fremden Geldautomaten.


Zinsen bei der Audi Bank
Kunden mit einem Guthaben auf ihrem Audi Girokonto dürfen sich ab dem ersten Euro über einen Zinssatz von 0,25 % freuen. Wird das Konto in den Dispo-Kredit überzogen, werden ab dem ersten Euro 9,25 % Zinsen fällig, im Überziehungskredit sind es 13,28 %. Kunden mit einer <Kreditkarte Audi VISA Card erhalten einen Guthabenzins ab dem ersten Euro von 0,60 %. Kunden mit einer Kreditkarte Audi VISA Card pur freuen sich über 0,25 % Zinsen ab dem ersten Euro. (Zinsen alle pro Jahr)


Sicherheit im Netz wird großgeschrieben
Die Audi Bank tut viel für die Sicherheit des Geldes ihrer Kunden. Das ist besonders dann wichtig, wenn die Kunden ihr Geld online für gängige Zahlungsmethoden über das Internet nutzen möchten. Dabei ist die Audi Bank mit folgenden Punkten dabei, die Sicherheit ihrer Kunden zu erhöhen:

- Banking im Netz nur mit Bankey – Zettelwirtschaft in Form von TAN-Listen gibt es bei der Audi Bank nicht. Der Bankey generiert in Kombination mit den letzten sechs Stellen der Ziel-IBAN eine TAN, die in ein Abfragefenster am Desktop eingegeben wird. Mit den Ziffern der Empfänger-IBAN wird gewährleistet, dass das transferierte Geld auch dort ankommt, wo es hinsoll. Um die Sicherheit noch zu perfektionieren, lassen sich Überweisungen und Daueraufträge im Online-Banking der Audi Bank ausschließlich mit der Eingabe des persönlichen Online-Kennworts abschließen. Die Daten der Kunden werden bei jeder Nutzung verschlüsselt und sind so absolut sicher.

- Notfall-Kennwort für Telefonbanking – Auch für die Abwicklung der Bankgeschäfte per Telefon steht den Kunden der Audi Bank ein hohes Maß an Sicherheit zur Verfügung. Hier kann ausschließlich mit dem Notfall-Kennwort agiert werden. Telefonische Auskünfte und die Erteilung von Aufträgen sind so bei technischen Schwierigkeiten oder einem Ausfall des Systems kein Problem mehr.

- Verified by VISA – Dieser Sicherheitsstandard sorgt für einen hohen Schutz beim Einkaufen im Internet. Teilnehmende Online-Shops tragen so dazu bei, dass Zahlungen mit Kreditkarten im Internet nur dann durchgeführt werden können, wenn die Kunden ein Passwort eingeben. So kann jegliche Form des Betrugs ausgeschlossen werden.