Sparda Bank München

Keine Bank in Bayern hat so viele Mitglieder und Kunden wie die Sparda Bank München. Als die Sparda Bank in München 1930 gegründet wurde, hieß sie noch Eisenbahn-Spar und Darlehnskasse München, und sie kann heute über eine Bilanzsumme von sechs Milliarden Euro verfügen.

Fast 250.000 Mitglieder hat die Sparda Bank München und diese Kunden können in 46 Geschäftsstellen und 24 SB-Zentren ihr Konto verwalten, Überweisungen tätigen, Geld einzahlen und Bargeld abheben. Auch bei den Angestellten ist die Sparda Bank in München sehr beliebt, denn sie wurde bereits achtmal zum besten Arbeitgeber in Deutschland gewählt.

Die Sparda Bank München bietet eine gute Auswahl an unterschiedlichen Finanzprodukten an, wie Kredite, Aktien, Wertpapiere und verschiedene Möglichkeiten für Kapitalanlagen. Zum Angebot gehören aber auch zwei attraktive Girokonten.

Kostenlos – dieses Wort spielt bei Girokonto der Sparda Bank München eine sehr große Rolle. Kostenlos ist die Führung des Girokontos, kostenlos sind auch die EC-Karte und die SpardaMasterCard für alle Kunden, die ihr Konto online führen. Auch das Abheben von Bargeld an einem der 5.000 Geldautomaten ist für die Besitzer des Sparda Bank Girokontos nicht mit Kosten verbunden. Alle, die beim Einkaufen in einem Netto oder Penny Markt schnell Geld brauchen, die können auch hier einen Betrag zwischen 20,- und 200,- Euro abheben. 10.000 Märkte der beiden großen Discounter bieten diesen Service für die Kunden mit einem Girokonto bei der Sparda Bank München an.

Netbanking und Telefonbanking ist bei der Sparda Bank München ebenfalls kostenfrei. Wer zur Sparda Bank München wechseln will, der muss sich um nichts mehr kümmern, denn den unkomplizierten Wechsel macht die Sparda Bank möglich.

Für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen bietet die Sparda Bank München das Junge Konto an. Auch hier gilt: Das Konto wird ohne einen Mindesteingang kostenlos geführt und das gilt auch für Überweisungen ins In- und Ausland. Die EC-Karte gibt es zum Nulltarif dazu und Bargeld kann an 2.800 Geldautomaten mit dem Cash Pool Zeichen oder an 1.700 Postbankfilialen abgehoben werden. Online Banking ist jederzeit möglich und im ersten Jahr gibt es auch eine Unfallversicherung kostenlos dazu.

 

Das Sparda Bank München Girokonto finden Sie in unserem Vergleichsrechner!