Sparkasse Altötting-Mühldorf

Die Sparkasse Altötting-Mühldorf wurde 1853 in Altötting bzw. 1863 in Mühldorf gegründet, bevor es im Jahr 2009 zur Fusion beider Banken kam. Das Geschäftsgebiet der Sparkasse erstreckt sich über die beiden Landkreise Altötting und Mühldorf am Inn und besteht aktuell aus 39 Filialen/SB-Standorte mit insgesamt 632 Mitarbeitern. Die Bilanzsummer der Sparkasse betrug im Jahr 2013: 2,354 Mrd. Euro.

 

Welche Produkte bietet die Sparkasse Altötting-Mühldorf ihren Privatkunden an?

 

Konten und Karten:
Giro Online
Das Giro Online ist in erster Linie für Kunden gedacht, die ihre Bankgeschäfte in erster Linie online über das Internet abwickeln möchten. Hierzu haben sie rund um die Uhr über den heimischen PC, Handy oder Tablet, Zugriff auf ihre hinterlegten Konten. Die Kontoführung, SparkassenCard, Online-Überweisungen, Bareinzahlungen und Auszahlungen sind neben weiteren Leistungen kostenfrei. Die Kreditkarte "Mastercard Standard" wird für 20,- Euro jährlich angeboten und eine Beleg-Überweisung kostet 2,- Euro je Überweisungsträger. Die Anspruchnahme eines Dispositionskredites wird mit 11,90 % Sollzins belastet.


GiroComfort
Das GiroComfort bietet "fast" dieselben Vorteile des Giro Online, gepaart mit kostenfreien Beleg-Überweisungen in den Filialen. Sie können sämtliche Leistunden des Girokontos, wie die SparkassenCard, Online-Überweisungen, Bareinzahlung und Auszahlungen und die angesprochenen schriftlichen Überweisungen in der Filiale kostenfrei nutzen. Es fällt pauschal eine Kontoführungsgebühr von 5,90 Euro monatlich an und der Sollzins für den Dispokredit liegt wie beim Giro Online bei 11,90 %. Der Preis für die "Mastercard Standard" liegt bei 25,- Euro.


Giro-X-Tension Plus
"Junge Leute" bis zum 18. Lebensjahr, oder auch Schüler, Auszubildende, freiwillig Wehrdienstleistende und Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst bis zum 30. Lebensjahr, können das Giro-X-Tension Plus eröffnen und kostenfrei führen.
Das Giro-X-Tension Plus vereint die Vorteile des Giro Online und Giro Comfort in einem Produkt. Sämtliche Online- und Filialleistungen sind kostenfrei zu haben. Zudem bietet die Sparkasse mit diesem Konto etwas ganz besonderes an: Guthaben bis 1.000.- Euro wird aktuell mit 1,50 % verzinst. Eine günstige (15,- Euro) Prepaid Mastercard rundet das Girokontoangebot ab.

Bei allen Girokonto Angeboten können Sie an über 25.000 Sparkassen Geldautomaten kostenfrei Bargeld abheben.

 

Sparen und Anlegen:
Nachfolgend die 3 wichtigsten Sparmöglichkeiten der Sparkasse Altötting-Mühldorf:


S-Flex
Sie möchten flexibel über ihr Guthaben verfügen, monatlich sparen und zusätzlich noch starke Prämien erhalten? Dann könnte das "S-Flex" das richtige für Sie sein.
Die Sparrate kann individuell zwischen 25,- Euro und 500,- Euro monatlich eingerichtet werden.
Sie können aus einer Spardauer von 3-10 Jahren wählen und je nach Sparzeitraum zusätzlich zur regulären Basisverzinsung von 0,22 % (Stand 19.11.2014 Prämienzinsen von 1,00 % (bei 1 Jahr) bis zu 10,00 % erhalten. Die reguläre Basisverzinsung orientiert sich an den allgemeinen Marktbedingungen und kann während der Anlagezeit erhöht oder gesenkt werden, die Prämienzinsen bleiben unverändert.
Sie können mit einer Kündigungsfrist von nur 3 Monaten, schnell über ihr angelegtes Geld verfügen, sollten Sie es benötigen.
Profitieren Sie von einer kostenlosen Kontoführung, dem attraktiven Zinseszinseffekt und den starken Prämienzinsen auf den Basiszins.


Zuwachssparen
Sollten Sie einen einmaligen Betrag fest anlegen wollen, ist das Zuwachssparen eine sicherlich interessante Option für Sie. Bereits ab einem Anlagebetrag von 1.000,- Euro und einem Zeitraum von 4 Jahren können Sie auf garantierte, jährlich ansteigende Zinsen bauen. Die Kontoführung ist natürlich kostenfrei und das Sparprodukt 33 Monaten Kündigungssperrfrist kündbar. Machen Sie ihrem Vermögen Beine und gewinnen Sie mit dem Zinseszinseffekt bares Geld hinzu.


Geldmarktkonto
Möchten Sie jederzeit über Ihr Geld verfügen können und flexibel Geld einzahlen und abheben? Das Geldmarktkonto bietet Ihnen genau diese Vorteile. Ab 2.500,- Euro können Sie das Konto eröffnen und sich, je nach Guthaben, an steigenden Zinsen erfreuen. Bequem über das Internet oder die Filiale ist Konto verfügbar und natürlich können Sie auch bei dieser Sparform sich den Zinseszinseffekt zu nutze machen.
Neben den schon erwähnten Girokonten und verschiedenen Sparformen bietet die Sparkasse Altötting-Mühldorf noch viele weitere Angebote an, wie Immobilienfinanzierungen, Beratung zur Altersvorsorge, Versicherungen und auch Kredite - wovon ich Ihnen den wichtigsten noch vorstellen möchte.


Kredite und Finanzierungen:


S-Privatkredit
Mit dem Sparkassen Privatkredit können Sie zwischen 5.000,- und 25.000,- Euro in Anspruch nehmen und in 12 bis 72 Monatsraten zurück zahlen. Der Sollzins bleibt während der gesamten Vertragsdauer gleich und dadurch kennen Sie schon bei Vertragsbeginn, die Höhe der letzten Kreditrate. Natürlich können Sie Sondertilgungen leisten und auch über eine vorzeitige Rückzahlung mit ihrem Sparkassenberater sprechen.
Als Absicherung bei Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder Todesfall bietet sich eine optionale Versicherung an.

Die Sparkasse Altötting-Mühldorf wirbt selbst mit dem Motto "Mehr Mensch, Mehr Leistung, Mehrwert" für sich, wer mittlerweile 150 Jahre auf dem Buckel hat, kann damit nicht so verkehrt liegen.