Volkswagen Bank, mehr als nur eine Autobank

Die heutige Volkswagen Bank GmbH fand ihre Gründung bereits im Jahr 1949 und wurde einzig und allein mit dem Ziel errichtet, den Absatz von Volkswagen zu erhöhen. Ihr damaliger Sitz war in Wolfsburg, einer Stadt, die für Volkswagen bekannt ist. Privat- und Geschäftskunden sollte hier die Finanzierung der Hauseigenen PKW-Modelle schmackhaft gemacht werden, sodass die Absatzzahlen weiterhin anstiegen. Diese Aufgabe der Bank hat sich bis in die heutige Zeit auch nicht verändert. Noch immer stehen die Absatzzahlen von Volkswagen und seiner Marken hier im Vordergrund. Mittlerweile befindet sich jedoch der Sitz der Volkswagen Bank in Braunschweig und sie ist eine Tochtergesellschaft - zu 100 % - von Volkswagen Financial Services AG, die wiederum zu 100 % Tochtergesellschaft der Volkswagen AG ist. Innerhalb Deutschlands unterhält die größte Autobank Europas Niederlassungen in Städten wie Berlin, Kassel, Wolfsburg, Ingolstadt und Hannover. Innerhalb Europas ist die Volkswagen Bank unter anderem in Frankreich, Irland, Portugal und Großbritannien vertreten. Mit Stand zum Ende des Jahres 2012 waren in den im Ausland gelegenen Niederlassungen fast 700 Mitarbeiter für die Volkswagen Bank tätig.


Das Portfolio der Volkswagen Bank
Mittlerweile bietet die Volkswagen Bank jedoch weit mehr an, als reine Fahrzeugfinanzierungen. Ihr Angebot an ihre Kunden reicht vom Direct Banking bis hin zur Händlerfinanzierung. Die Finanzierung der eigenen Neu- und Gebrauchtfahrzeuge ist natürlich noch Kernprozess der Volkswagen Bank. Neukunden können bei der Volkswagen Bank drei unterschiedliche Girokonten eröffnen, die auf die Namen „Volkswagen Girokonto”, „Young Giro“ und „My First Giro” hören. Ihre Konditionen lassen sich wie folgt zusammenfassen:


Volkswagen Girokonto
-          Kostenlose Kontoführung – insofern mindestens 1000 Euro Gutschrift pro Monat in einer Summe erfolgt

-          Bonus für Neukunden: 50 Euro – wenn bis nach acht Wochen nach Kontoeröffnung zwei Gutschriften zu je 1000 Euro erfolgt sind und regelmäßige Kontoumsätze zu sehen sind.

-          Überweisungen und Daueraufträge kostenlos

-          Volkswagen Bank Card, kostenfrei – inkl. ebenfalls kostenfreie Partnerkarte

-          Bargeld abheben – ohne Gebühren

-          Guthabenszins 0,25 % pro Jahr

-          Zins für Dispokredit 9,25 % pro Jahr

-          Überziehungskredit 13,28 % pro Jahr


Young Giro von der Volkswagen Bank
-          Eignet sich für junge Kunden von 18 bis 27 Jahren, egal, ob Schüler, Student oder Auszubildender

-          Kostenlose Kontoführung

-          Überweisungen und Daueraufträge ebenfalls kostenfrei

-          Volkswagen Bank Card, kostenfrei

-          Elektronischer TAN-Generator zur Erstellung von TANs für das Online-Banking

-          Zinsen siehe Volkswagen Girokonto

Mit dem Young Giro erhalten die jungen Kunden der Volkswagen Bank hier kostenfrei Bargeld:

-          An mehr als 50000 Automaten innerhalb Deutschlands

-          An mehr als 400000 Automaten in allen Euro-Ländern

-          An mehr als 1300 Stationen der Tankstelle Shell

-          An sämtlichen Automaten der Volkswagen Bank


My First Giro von der Volkswagen Bank
-          Für Kunden geeignet, die zwischen 14 und 17 Jahre alt sind und sich in der Schule oder Ausbildung befinden

-          Kostenlose Kontoführung – allerdings ausschließlich auf Guthabenbasis beschränkt

-          Überweisungen und Daueraufträge kostenfrei

-          Volkswagen VISA Prepaid Card ebenfalls ohne Gebühren

-          Online-Banking mit dem Bankey, einem elektronischen TAN-Generator

Mit dem My First Giro haben alle jungen Kunden kostenlos Zugriff auf Bargeld:

-          An Geldautomaten, die mit dem VISA-Zeichen versehen sind, weltweit

-          An mehr als 50000 Automaten innerhalb Deutschlands

-          An mehr als 400000 Automaten in allen Euro-Ländern

-          An mehr als 1300 Stationen der Tankstelle Shell

-          An sämtlichen Automaten der Volkswagen Bank