Autokredit

 

Mit einem Autokredit können Sie schnell und einfach einen Neu- oder auch Gebrauchtwagen finanzieren. Unser Vergleichsrechner zeigt Ihnen eine große Auswahl an seriösen Autokreditanbietern auf.


Mit dem Autokredit zum neuen Traumauto


Sie möchten sich ein neues Auto kaufen, doch Ihnen fehlt für die Anschaffung noch etwas Kapital? Dann kann ein Autokredit die richtige Entscheidung sein. Auf diese Weise können Sie das Auto über mehrere Jahre entspannt und ohne Probleme bezahlen. Zudem sparen Sie einiges an Geld, wenn Sie statt der Finanzierung beim Händler einen Kredit in Anspruch nehmen. Denn bei Barzahlungen sind bis zu 10% Rabatt keine Seltenheit, die Zinsen für einen Autokredit hingegen liegen weit unter 10% - das ist definitiv ein gutes Geschäft. Damit Sie den besten Kredit mit möglichst geringen Zinsen für Ihr Traumauto finden, empfehlen wir Ihnen unseren großen Kredit-Vergleich.

Finden Sie die besten Angebote - mit unserem Kredit-Vergleich

Wir suchen für Sie nach passenden Angeboten von unterschiedlichen Anbietern, sodass Sie mit Sicherheit den optimalen Autokredit finden. Geben Sie dafür einfach den gewünschten Betrag und die Laufzeit an. Anschließend macht sich der Vergleichsrechner für Sie auf die Suche nach entsprechenden Krediten. Grundsätzlich ist eine kurze Laufzeit sinnvoll, um möglichst wenig Zinsen zu zahlen. Mit unserem Vergleich finden Sie nicht nur die besten Angebote, sondern sparen dabei auch noch einiges an Zeit.

Autokredit statt Ratenzahlung beim Händler

Viele Menschen nehmen beim Autokauf die Ratenzahlung beim Händler in Anspruch und vergeuden somit die Möglichkeit, beim Autokauf wirklich viel Geld zu sparen. Der Barzahlungsrabatt ist neben Vorführmodellen die wahrscheinlich einfachste und beste Möglichkeit, beim Kauf zu sparen. Je nach Marke und Händler erhalten Sie einen unterschiedlichen Rabatt. Wenn Ihr Autohändler den Rabatt nicht bewirbt oder erwähnt, können Sie diesen ansprechen und erhalten diesen mit Sicherheit. Bis zu 10% Rabatt sind für eine Barzahlung üblich, es können aber auch nur 5% oder sogar 15% sein. Hier kommt es zum einen darauf an, wie viel Spielraum der Händler hat und wie gut Ihr Verhandlungsgeschick ist. Sicher ist aber, dass Sie fast überall einen Rabatt erhalten.

Was ist beim Autokredit zu beachten?

Beim Abschluss eines Autokredits sollten Sie vor allem auf die genauen Zinskonditionen der einzelnen Anbieter achten. Denn während der Sollzins nur angibt, wie hoch die monatlichen oder jährlichen Zins-Rückzahlungen sind, können Sie mit dem Effektivzins die tatsächlich entstehenden Kosten berechnen. Je nach Anbieter können auch Servicegebühren hinzukommen. Vergleichen Sie daher die verschiedenen Zinssätze im Detail, um tatsächlich den besten Kredit zu finden.

Wie kann ich die Kosten für den Kredit gering halten?

Um die Kosten gering zu halten empfehlen wir, die Laufzeit möglichst gering zu halten. Denn je länger diese wird, desto höher steigen auch die Zinsen. Dabei sollten Sie allerdings auf Ihren finanziellen Spielraum achten und die Laufzeit so wählen, dass der Kredit auch sicher abbezahlt werden kann. Viele Leute stürzen sich auf Kredite mit langer Laufzeit, weil die monatlichen Beiträge vermeintlich gering aussehen. Das Ergebnis sind unnötig hohe Kosten, welche sich in die Länge ziehen. Wählen Sie also eine realistische Laufzeit mit möglichst hohen Raten, welche Sie ohne Probleme bezahlen können.